Unser Leitbild: Ein Haus der Geborgenheit, in dem die Menschen
würdevoll ihr Alter leben können.





Unser Menschenbild ist geprägt durch den christlichen Glauben. Wir arbeiten eng zusammen mit der Katholischen sowie der Evangelischen Kirchengemeinde des Stadtteils Wickrath.




Für uns gilt der Leitsatz, dass jeder Mensch eine Einheit bildet aus Leib, Geist und Seele und als Ebenbild Gottes einzigartig und in seiner Würde unantastbar ist.



Deshalb verstehen wir die Pflege als eine anspruchsvolle christliche und humanitäre Dienstleistung, die es auf vorbildliche Weise zu verwirklichen gilt.



Regelmäßig einmal wöchentlich findet in unserem Altenheim ein Gottesdienst statt, denn gerade im Alter ist der Glaube ein wichtiger Pfeiler für das geistige Wohlbefinden.



Eine besondere Wertschätzung erfahren die Bewohner unseres Hauses durch die Arbeit unseres erfahrenen Bewohnerbeirats, eine aus Bewohnern gebildete kollektive Interessenvertretung.




Wir begleiten den Menschen, der seinen letzten Weg nicht oder nicht immer alleine gehen möchte und betreuen die betroffenen Angehörigen.